This site uses cookies to enhance navigation. If you continue with your visit, you accept the use of cookies and privacy policy. Einverstanden

ONA QX4

EROSION VON STRIP SEAL SLOTS DER LEITSCHAUFELSEGMENTE (NGV) VON NIEDERDRUCKTURBINEN

Das Unternehmen Industria de Turbo Propulsores, S.A. (ITP) ist Marktführer in den Bereichen Engineering, Forschung und Entwicklung, Herstellung und Schmelzen, Montage sowie Prüfung von Luftfahrzeugmotoren und Gasturbinen. Es vertraut in die Leistung von 12 Senkerodiermaschinen zur Erodierung von Strip Seal Slots der Leitschaufelsegmente von Niederdruckturbinen.

Industria de Turbo Propulsores, S.A. (ITP), líder en Ingeniería, Investigación y Desarrollo, Fabricación y Fundición, Montaje y Pruebas de motores aeronáuticos y turbinas de gas, confía en el potencial de 12 máquinas de electroerosión por penetración para erosionas las stip seal slots en los segmentos de NGV de turbinas de baja presión.

An NGV segment. The turbines consist of several stages of NGVs and blades. Each stage of NGVs is made up of between 18 and 38 NGV segments.

 

Detail of the slots (strip seal slots) machined by EDM in an NGV segment.

 

ITP has exclusively designed and manufactured the low pressure turbine for the Rolls Royce Trent 900 engine used in the Airbus A380, which is the world’s largest passenger aircraft, and the Trent 1000 that is used in the Boeing 787 Dreamliner.

 

EROSION VON STRIP SEAL SLOTS DER LEITSCHAUFELSEGMENTE (NGV) VON NIEDERDRUCKTURBINEN

NGV: Abkürzung für Nozzle Guide Vane (Leitschaufel). Ihre Funktion besteht darin, den Gas-Strom zu leiten und umzuleiten, sodass er unter optimalen Bedingungen für die Arbeit die mobilen Radschaufeln (Blades) wirkt. Niederdruckturbinen weisen mehrere NGV- und Blade-Phasen auf. Jede einzelne NGV-Phase besteht aus zwischen 18 und 38 Leitschaufelsegmenten, die an den Motor montiert werden und Ringe bilden. Um den Verguss zwischen den verschiedenen Segmenten beizubehalten, werden die Keilflächen der Segmente (Wedge Faces) mit Schlitzen (Strip Seal Slots) versehen, in die Platinen eingeführt werden, um eine Labyrinthdichtung zu erzeugen. Diese Schlitze (Strip Seal Slots) entstehen durch Elektroerosion.

 

Erosion der Strip Seal Slots:

  • Die Strip Seal Slots weisen je nach Phase unterschiedliche Formen und Tiefen auf, können jedoch in folgender Tabelle grundlegend zusammengefasst werden:
  • Material des Werkstücks: Legierungen auf Nickelbasis.
  • Tiefe: Von 3,50 bis 5,50 mm.
  • Breite: 0,74 +/- 0,10 mm.
  • Sektion: Von 40 bis 80 mm2.
  • Sonstiges: Hohe Präzisionsanforderungen bei den Bodenradien.
  • Material der Elektrode: ultrafeines Grafit.
Unternehmen: Industria de Turbo Propulsores, S.A. (ITP)
Address Anschrift: Hauptsitz: Zamudio – Bizkaia – Spanien. Die ITP-Gruppe verfügt über 17 Arbeitszentren in Europa, Amerika und Asien.
Beschäftigte: 3.000
Aktivität ITP ist Marktführer in den Bereichen Engineering, Forschung und Entwicklung, Herstellung und Schmelzen, Montage sowie Prüfung von Luftfahrzeugmotoren und Gasturbinen. ITP ist offizieller Wartungsservice der meisten weltweit existierenden Flugzeugmotorenhersteller der Gegenwart. Die ITP-Gruppe gliedert sich in Sener Aeronáutica (53,12 %) und Rolls-Royce Aviación (46,87 %).
Umsatz 2014 650 Mio. EUR
Kunden Die wichtigsten Hersteller in der Luftfahrtindustrie (Rolls-Royce, General Electric, Honeywell, Pratt & Whitney, Eurojet usw.)
Equipment Ausrüstung für die Senkerosion zur Herstellung von NGVs in der Produktionsstätte Zamudio (Spanien): 12 Senkerodiermaschinen folgender.